Holzarten & Holzverarbeitung

Parkett hat eine schall- und wärmedämmende Wirkung, ist hygienisch, pflegeleicht und sorgt durch sein natürliches Erscheinungsbild für ein unvergleichlich angenehmes Raumklima.

Bretterboden

Lange, massive, vorwiegend Nadelholzriemen, aus ungehobeltem, einseitig oder beidseitig gehobelten Paneelbrettern, meistens stumpf gestoßen, vor- oder unbehandelt.

Fertigparkett

Fabrikseitig in verschiedenen Abmessungen hergestellte, geschliffene und meistens vorversiegelte, ein- oder mehrschichtige Bodenelemente. Die Nutzschicht besteht aus Massivholz, die unteren Schichten aus Massivholz, Holzwerkstoffen, Furnieren, Kork etc.

Holzpflaster

Holzpflaster besteht aus scharfkantigen, großformatigen Klötzen in imprägnierter oder nicht imprägnierter Ausführung, deren Faserrichtung senkrecht zur Bodenebene verläuft.

Klebeparkett

Kleinformatiges, meist zu Verlegeeinheiten zusammengesetztes Massivholzparkett, das nach der Verlegung geschliffen und oberflächenbehandelt wird.

Massivparkett

Großformatiges Massivholzparkett mit Nut-Kamm oder Nut-Feder-Verbindung, nach der Verlegung geschliffen oder oberflächenbehandelt.

Riemenboden

Lange Massivholzriemen, gehobelt oder geschliffen, mit Nut-Kamm oder Nut-Feder-Verbindung, vor- oder unbehandelt.

Stirnholz/Hirnholzparkett

Kleinformatige, scharfkantie Klötzchen, deren Faserrichtung senkrecht zur Bodenebene verläuft.

+ Sortiment
+ Parkette

Parkett hat eine schall- und wärmedämmende Wirkung, ist hygienisch, pflegeleicht und sorgt durch sein natürliches Erscheinungsbild für ein unvergleichlich angenehmes Raumklima.

Bretterboden

Lange, massive, vorwiegend Nadelholzriemen, aus ungehobeltem, einseitig oder beidseitig gehobelten Paneelbrettern, meistens stumpf gestoßen, vor- oder unbehandelt.

Fertigparkett

Fabrikseitig in verschiedenen Abmessungen hergestellte, geschliffene und meistens vorversiegelte, ein- oder mehrschichtige Bodenelemente. Die Nutzschicht besteht aus Massivholz, die unteren Schichten aus Massivholz, Holzwerkstoffen, Furnieren, Kork etc.

Holzpflaster

Holzpflaster besteht aus scharfkantigen, großformatigen Klötzen in imprägnierter oder nicht imprägnierter Ausführung, deren Faserrichtung senkrecht zur Bodenebene verläuft.

Klebeparkett

Kleinformatiges, meist zu Verlegeeinheiten zusammengesetztes Massivholzparkett, das nach der Verlegung geschliffen und oberflächenbehandelt wird.

Massivparkett

Großformatiges Massivholzparkett mit Nut-Kamm oder Nut-Feder-Verbindung, nach der Verlegung geschliffen oder oberflächenbehandelt.

Riemenboden

Lange Massivholzriemen, gehobelt oder geschliffen, mit Nut-Kamm oder Nut-Feder-Verbindung, vor- oder unbehandelt.

Stirnholz/Hirnholzparkett

Kleinformatige, scharfkantie Klötzchen, deren Faserrichtung senkrecht zur Bodenebene verläuft.